Camping im Ausland

Camping im Ausland

Camping ist eine großartige Möglichkeit, die Welt zu erkunden und mit der Natur in Kontakt zu kommen. Camping im Ausland ist eine großartige Gelegenheit für Sie, neue Kulturen und Traditionen kennenzulernen. Sie können jedes Jahr in einem anderen Land campen oder jedes Mal, wenn Sie in den Urlaub fahren, im Ausland campen.

Jung-Camper, sprich Verbraucher, die das erste Mal oder das 2. Mal zum Campen gehen, sind immer noch etwas unsicher und halten sich die ersten Mal doch lieber in Deutschland auf, wo sie sich in ihrer eigenen Sprache über alles was auf dem Campingplatz an Regeln gilt, möglicherweise auch bei den dort Verantwortlichen noch einmal ausführlich erkundigen können.

Man will schließlich nichts falsch machen, wobei Deutschland allgemein auch für Camper, die dies schon seit Jahren machen ein beliebtes Camping-Urlaubsdomizil ist.

Allerdings locken auch im Ausland schöne Campingplätze und Attraktionen, wo sich die Mitnahme von einem Wohnwagen oder Wohnmobil lohnt.

Jedermannsrecht in Schweden

Camping im Ausland

Wer im Ausland campen möchte, der sollte sich allerdings sehr gut vorbereiten und sich über die Sitten und Gebräuche und Regeln auf den Campingplätzen im Ausland informieren.

Sie können auch mögen:

Campingurlaub am Bodensee

Campingplätze in Deutschland

Campingführer informieren

 

Wildcampen ist zum Beispiel in den meisten europäischen Ländern verboten, in Schweden allerdings durch das dort geltende Jedermannsrecht Alltag, wobei es auch in Österreich, Italien und Spanien erlaubt ist, einmalig mit Wohnmobil oder Wohnwagen am Straßenrand oder auf einem öffentlichen Parkplatz zu stehen und dort zu übernachten.

Regional bestehen allerdings auch hier Einschränkungen und Verbote.

Wildcampen verboten!

Grundsätzlich verboten ist das Campen außerhalb von Campingplätzen in Griechenland, Tschechien, Ungarn, aber auch in Kroatien und in Portugal. Erhoben werden hier bei Nichtbeachtung hohe Geldbußen.

Es ist daher von Vorteil sich schon im Vorfeld über die Campingvorschriften der jeweiligen Region, die man besuchen möchte, zu informieren. Einen kleinen Überblick darüber, wo und wie Campen erlaubt ist, bietet das World Wide Web.

Posted in Camping